Jeder Sportler sollte über Boldenon Bescheid wissen

Boldenon ist ein synthetisches anabole-androgenes Steroid, das ein Derivat männlicher Sexualhormone wie Testosteron ist. Es wurde ursprünglich für die Veterinärmedizin entwickelt, hauptsächlich für Pferde. Dennoch ist es heute eines der am häufigsten verwendeten leistungssteigernden Medikamente, das Sportler im Sport weit verbreitet verwenden. Es wird auch als Equipoise, Vebonol, Boldane und Parenabol verkauft. Die chemische Struktur von Boldenon ist ungefähr die gleiche wie Testosteron. Es aktiviert die Proteinsynthese und setzt auch Erythropoietin in den Nieren frei.

Sportler kaufen Boldenon online oder auf dem Markt, um ihre Muskelmasse und Kraft zu erhöhen. Genau wie andere Anabolika, Boldenon birgt auch mögliche Nebenwirkungen, die sich jeder Sportler vor der Anwendung bewusst sein sollte. In diesem Artikel werden wir versuchen, alle notwendigen Informationen zu Boldenon abzudecken, die jeder Sportler vor der Einnahme beachten sollte. Es ist immer ratsam, dieses Steroid in Grenzen zu verwenden, da eine übermäßige Verwendung dieses Steroids gefährlich sein kann.

Was ist Boldenon?

Boldenone (Equipoise) ist eine synthetische Variante männlicher Sexualhormone wie Testosteron. Es ist eine ölbasierte Injektion von Veterinärsteroiden, die mit Undecylenatester verbunden sind. Es wurde ursprünglich für leistungssteigernde Effekte von Pferderenntrainern verwendet. Es wird auch verwendet, um die Genesung zu unterstützen. Boldenon ist ein veterinärmedizinisches Steroid, aber seine leistungssteigernde Wirkung auf den Menschen ist enorm. Mr. Olympia Lee Haney hat es bekanntlich zu einem festen Bestandteil seines Vorbereitungszyklus gemacht.

Das anabolische zu androgenen Verhältnis von Boldenon beträgt 100:50; Wenn Sie es mit Testosteron kombinieren, aromatisiert es mit einer ungefähren Testosteronrate von 50%. Diese scheinen wie östrogene Verbindungen. Die Metaboliten von Boldenon sind ein Anti-Aromatase-Hemmer (1,4 Dienedon). Mehrere Nebenwirkungen treten nur auf, wenn Sie eine höhere Boldenon-Dosis einnehmen.

BoldoGen 300 (Boldenon) – 300 mg 5 Ampere von 1 ml – Myogen

 

Was ist die Verwendung von Boldenon?

Boldenone hat keinen medizinischen oder therapeutischen Nutzen beim Menschen. Es wird hauptsächlich als Undecylenatester von verschiedenen Bodybuildern oder Sportlern verwendet. Laut einer Studie fanden sie heraus, dass Boldenon in Ägypten nicht nur für die Tierproduktion stark genutzt wird, sondern auch von Sportlern und Bodybuildern verwendet wird.

Boldenon (BOL) erhöht Ihre Muskelgröße und gleicht Stickstoff aus, indem es die Proteinproduktion anregt und auch die Proteinzerstörung reduziert. Boldenon ist für die Verwendung als Wachstumsförderer bei Nutztieren auf internationaler und landwirtschaftlicher Ebene illegal. Viele Länder haben Überwachungsprogramme, die Boldenon bei Tieren testen, um die Nahrungsmittelproduktion anzukurbeln.

Vorteile und erwartete Ergebnisse von Boldenon

Boldenon erhöht die Anzahl der roten Blutkörperchen des Benutzers. Dies ist ein häufiger Effekt, der durch anabole Steroide verursacht wird, aber er ist sehr effektiv, wenn es um Boldenon geht. Wir haben die Berichte vieler Benutzer analysiert und festgestellt, dass es mit diesem anabolen Steroid auch den Appetit steigert.

Einige Benutzer schließen Boldenon in ihre Füllzyklen ein, und einige Benutzer nehmen es in Schneidzyklen auf. Boldenon hat eine bemerkenswerte Fähigkeit, mageres hinzuzufügen Muskelmasse in Ihrem Körper und Kraft und auch überragende Qualität, um sie rechtzeitig zu erhalten. Boldenon ist eine der vielseitigsten Injektionen auf dem Markt. Einige Benutzer nehmen sie mit Testosteron in Suspension oder Testosteronpropionat ein, um bessere Ergebnisse zu erzielen.

Ein kurzer Überblick über die Vorteile von Boldenon ist unten aufgeführt:

  • Steigern Sie Ihr Leistungsniveau
  • Erhöhen Sie die Stickstoffretention
  • Erhöhen Sie die Proteinsynthese
  • Muskelmasse schnell aufbauen
  • Hemmt Glukokortikoidhormone
  • Erhöhen Sie die Anzahl der roten Blutkörperchen
  • Appetit steigern

 

Kraftvoll, muskulös, gierig

 

Was sind die Gesundheitsrisiken von Boldenon?

Wenn Sie dieses Nahrungsergänzungsmittel in moderaten Dosen einnehmen, verursacht es keine Nebenwirkungen. Wenn Sie jedoch eine höhere Dosis einnehmen oder über einen längeren Zeitraum verwenden, kann dies mehrere mögliche Nebenwirkungen verursachen, darunter:

  • Testosteronproduktion unterdrücken test
  • Fruchtbarkeit von Männern schädigen
  • Schaden für das Fortpflanzungssystem
  • Verringern Sie die Größe der Hoden
  • Geringere Spermienzahl
  • Geringere Spermienmobilität
  • Krebsrisiko
  • Reduzieren Sie das körpereigene
  • Akne erhöhen
  • Aggressivität
  • Haarausfall

Sportler können alle oben genannten Nebenwirkungen überwinden, indem sie die empfohlenen Dosierungszyklen befolgen und regelmäßige Dosierungen einnehmen. Die Benutzer von anabolen Steroiden, die Boldenon mit SERM oder einer KI einnehmen; Sie erzielen unglaubliche Ergebnisse bei einem qualitativ hochwertigen Muskelwachstum. Diese positiven Effekte von Langester werden mit Boldenon verbunden.

Ist Boldenon im Sport verboten?

Ja, laut Forschung ist Boldenon von der verboten Welt-Anti-Doping-Agentur (WADA). Boldenon kann in sehr geringen Konzentrationen im Urin vorkommen. Die WADA wendet ein spezifisches Analyseverfahren namens Kohlenstoffisotopenverhältnis-Massenspektrometrie oder GC/C/IRMS an, um den Unterschied zwischen interner und externer Verabreichungsproduktion zu verstehen.

Im Jahr 2018 fanden WADA-akkreditierte Labors 87 Fälle mit positiven Tests auf Boldenon. Es repräsentiert 6% aller positiven Ergebnisse für Anabolika weltweit.
Ist Boldenon in Nahrungsergänzungsmitteln enthalten?
Ja, laut der belgischen Pharmakontrolle bei der Post wurde das Vorhandensein von anabolen Steroiden analysiert. Sie bestätigten anabole Steroide, die auf 50% Testosteron stießen, gefolgt von 25% Beta-Boldenon. Die endgültigen Ergebnisse bestätigen den zweifelhaften Ruf rezeptfreier Nahrungsergänzungsmittel.

Ein Extrakt aus dem besten Boldenon, das auf Oxygengym verkauft wird.

 

Fazit

Boldenon ist die beste Wahl, um hochwertige Muskelmasse und Kraft zu gewinnen. Um Ihre qualitativen Gewichtszunahmeziele zu erreichen, bietet Oxygengym.store eine große Auswahl an Bolenonen aus den besten und renommiertesten Labors. Boldenon-Kur sorgt für schnellen Masseaufbau ohne Wassereinlagerungen.

Sie können Boldenon mit Testosteron, Nandrolon oder Parabolan kombinieren, um eine hervorragende Muskelmasse zu erhalten. Sie können Boldenon auch mit Winstrol kombinieren, um fettfreie Masse zu gewinnen und bemerkenswerte Kraft zu erhalten. Sie müssen Boldenon mit Dianabol oder Anabol begleiten.

Denken Sie immer daran, dass es wichtig ist, am Ende des Steroidzyklus eine Therapie nach dem Zyklus durchzuführen, und Sie können auch Antiöstrogene verwenden, um mehrere Nebenwirkungen zu vermeiden. Für eine bessere Unterstützung können Sie sich auch von unseren Coaching Experten. Sie werden Sie gemäß Ihren Anforderungen führen und Sie mit der besten Zyklusdosis für den Steroidkonsum behandeln.

Clomid for men on Testosterone Replacement Therapy

Clomid is also called Clomiphene Citrate. It is used to increase spermatogenesis and testosterone. Clomid was initially developed to improve fertility in women and also increase ovulation.

When men use Clomid, they can get modest improvement in testosterone level while maintaining sperm production. Clomid helps you to achieve a 100% or 200% (in some cases) increase in testosterone levels. This increase is not very high, but it can make a big difference depending on how low you are.

The U.S Food and Drug Administration (FDA) accepted Clomid as oral fertility medication for use in women, especially those who are unable to become pregnant.

Clomid affects the hormone balance within your body and boosts ovulation. It is also prescribed for infertility treatment in men. Both men and women can use Clomid for different medical purposes. In this article, we will discuss some glimpses of Clomid for men on Testosterone Replacement Therapy (TRT). Okay, So! First, let’s start with the basic definition.

 

What Is Clomid?

Clomid (Clomiphene Citrate) is part of products that are called Anti-estrogens. Anti-estrogens are called selective estrogen receptor modulators (SERMS). They are used during and after anabolic steroid cycles to lower or stop estrogen production. In some ways, Clomid works as Nolvadex.

Clomid was introduced on the market in the early 70s and gained worldwide popularity as a potent medication fertility enhancer. It is still famous and popular as one of the most commonly used SERMs by those who carry out anabolic steroids.

Clomid is not an anabolic steroid. It is used to counteract the possible estrogenic side effects that are caused by anabolic steroids. Clomid is a high-quality synthetic anti-estrogen.

When you combine Clomid with HCG, it acts as a partial anti-estrogen. Further, we will examine the widespread usage of Clomid and its benefits when you implement them with testosterone or any other anabolic steroids.

Clomid can be used to treat men who have low testosterone. Some people who are taking Clomid regularly may have mild side effects such as mood changes and chest tenderness.

Clomigen – Anti Estrogen Clomid 50 mg / tab – Box of 10 tabs – MyoGen

Vorteile von Clomid

Anabolic steroid consumption is common in the fitness world. When a bodybuilder runs a cycle with anabolic steroids, their body suppresses or stops producing testosterone, and it also decreases their LH and FSH levels.

The aromatase enzyme collaborates with testosterone, and the steroid converts to estrogen. If your estrogen level rises higher, it can cause water retention and gynecomastia and increase your blood pressure too.

But when you intake the correct doses of Clomid while on anabolic steroids, they bind the estrogen hormone to the receptor and help you to counteract side effects like gynecomastia. Clomid prevents estrogen from stimulating the mammary tissues.

Clomid is functional and very efficient for anabolic steroid users when their steroid cycle has ended. This phase is called post-cycle therapy. Clomid stimulates the pituitary gland into releasing significant LH and FSH qualities and increases the natural production of testosterone.

Here are some positive effects and benefits of Clomid including:

  • It reduces blood pressure
  • It increases the natural production level of testosterone
  • It protects you against gynecomastia
  • It protects you from existing hormonal production levels
  • It is a counteraction of potential edemas
  • It increases testosterone levels
  • No testicular shrinkage
  • It preserves fertility

 

Is There Any Downside To Clomid?

A lower testosterone level takes longer to see the advantages of Clomid compared to injection therapy. It may also not work on patients who are older than 60 years and who already have pre-medical issues. Clomid has mild estrogenic properties. So, many patients may not see any increments in libido.

 

Who Should Use Clomid?

  • The patients who don’t want to deal with injection therapy and are willing to accept lower testosterone levels.
  • Women who want to be pregnant.
  • Men who suffer from low sperm counts.
  • The patient has varicocele issues that can cause infertility.
  • The patients who have been on Testosterone Replacement Therapy & decided to have children by maintaining an increase in testosterone levels.
Patient, Man and Woman.

Clomid Dosage And Cycle

The standard dosage of Clomid for all Steroide users is 50mg per day for the entire time they undergo a steroid cycle. As per the many experienced users, this dosage gives great success and adequate protection while cycling.

You can also use other SERM like Nolvadex, or you can try Aromatase inhibitors like Arimidex. A Clomid dose of Post Cycle Therapy is in the range of 100 to 150mg for 7 to 14 days, and then drops the dosage up to 50mg per day for another 7 to 14 days.

Remember, the timing is an essential factor when you plan your Clomid for post cycle therapy use that depends on HCG whether you will include it in your cycle or not.

  • If you are using a large ester-based steroid, you can start using Clomid for 14 days following your last injection.
  • If you are using a smaller ester-based steroid, you can begin to using Clomid right three days following your last injection.

 

Clomid Dosage For Men

The Clomid dosage range for men is 12.5mg to 50mg per day. You can start at 25mg every day for a trial period, and you can increase dosing daily. Clomid dosage can be adjusted based on different side effects and overall improvements.

An example of a dry weight gain pack containing clomid

Side Effects of Clomid

Clomid will work more efficiently for you when you intake them with proper dosage steroid cycles. If you don’t implement Clomid properly, it may cause several side effects, including:

  • Übelkeit
  • Visual disturbances.
  • Uterine Bleeding
  • Kopfschmerzen
  • Hot Flashes
  • Breast Discomfort

When you use a very high dose of Clomid, it can cause depression and also make you excessively emotional. An average Clomid dosage of 150mg per day may increase your testosterone roughly 150%. Make sure you are following the proper dosage of Clomid at the end of the steroids cycle.

 

Fazit

Clomid remains the best alternative option for both short and long-term testosterone therapy in cases where potential reproductive desires are preserved and maintained. Clomid must be administered and monitored by a competent physician like testosterone replacement therapy.

Clomid is available in oral form (tablets or capsules). Clomid is one of the best cures for post cycle therapy by combining them with Nolvadex for 21 days. Clomid acts directly on the testosterone production mechanism, the purity gland.

When you use Clomid and Nolvadex together for your stimulated treatments, it will guarantee the conservation of your gains and give a 100% recovery rate to natural testosterone production.

 

Wie anabole Steroide sowohl Männer als auch Frauen verändern

Anabole Steroide sind die stärksten Medikamente, die für ihre Wirkung auf den Muskelaufbau bekannt sind. Bodybuilder und Sportler verwenden anabole Steroide, um ihr körperliches Erscheinungsbild und ihr Leistungsniveau zu verbessern. Laut einer Studie verwenden Millionen von Männern anabole-androgene Steroide (AAS), um das Muskelwachstum zu stimulieren und ihre Ausdauer zu verbessern.

Jedoch verwendet 1 von 3 Personen Anabolika um ihre Muskelzuwächse zu entwickeln. Ursprünglich wurden anabole Steroide zur Behandlung von Erkrankungen wie Brustkrebs, Asthma, Anämie und anderen schweren Erkrankungen eingesetzt.

I. Was sind anabole Steroide?

Es wird auch als Steroide oder anabole-androgene Steroide (AAS) bezeichnet. Der Begriff anabol bedeutet Muskelaufbau und der Begriff androgen bedeutet Veränderungen der männlichen Eigenschaften. Anabole Steroide geben Ihnen enorme Ergebnisse in Bezug auf das Bodybuilding. Es wird auch als leistungssteigerndes Medikament bezeichnet.

Anabole Steroide gibt es in zwei Formen: Orale Steroide und injizierbare Steroide. Anabole Steroide können durch Injektionen, Pillen, Kapseln und Tabletten eingenommen werden und sind auch in Cremes oder Gel erhältlich. Sie können auf verschiedenen Websites anabole Steroide zum Verkauf finden. Aber Sie müssen beim Kauf von Anabolika vorsichtig sein, da viele Websites gefälschte Produkte verkaufen, die nur Geldverschwendung sind. Wenn Sie anabole Steroide online kaufen möchten, können Sie sie im Top-Steroid-Shop wie . kaufen oxgengymshop. We sell authentic products that are made directly in reputable laboratories.
.

Injizierbare und orale Steroide

Sowohl Männer als auch Frauen können anabole Steroide verwenden. Männer haben bessere Möglichkeiten als Frauen; Frauen können nicht alle Steroide verwenden, da nicht alle für sie sicher sind. Wenn Männer und Frauen anabole Steroide verwenden, treten bei beiden unterschiedliche Symptome auf. Die Wirkung von anabolen Steroiden ist bei Männern und Frauen unterschiedlich; Sogar die Dosierungen von anabolen Steroiden sind für Männer und Frauen unterschiedlich. Eine geringere Dosis reicht für Frauen aus, um Ergebnisse zu erzielen, während Männer höhere Dosen verwenden können, um ihr Aussehen zu verbessern.

Anabole Steroide sind langfristig schädlich und können verschiedene Nebenwirkungen haben. Es gibt verschiedene anabole Steroide, von denen jedes unterschiedliche Vor- und Nachteile hat. Sehen wir uns einige bekannte anabole Steroide an, die Bodybuilder und Sportler am meisten bevorzugen.

 

II. Arten von anabolen Steroiden

Bodybuilder und Sportler verwenden verschiedene Arten von Anabolika für verschiedene Zwecke. Einige von ihnen werden zum Füllen verwendet, oder einige von ihnen werden für Schneidprogramme verwendet. Hier sind einige der berühmten anabolen Steroide:

Alle oben genannten Steroide werden für verschiedene Zwecke verwendet. Zum Beispiel werden Dianabol, Testosteron, Trenbolon für Füllprogramme verwendet, während Anavar, Clenbuterol und Primobolan für Schneidprogramme verwendet werden.

 

III. Wie werden anabole Steroide verwendet?

Anabole Steroide können oral über Pillen und Tabletten eingenommen werden. Es kann auch durch injizierbare Steroide eingenommen werden. Laut vielen erfahrenen Benutzern sind orale Steroide lebertoxisch, aber es stimmt nicht, dass viele injizierbare Steroide auch lebertoxisch sind. Anabole Steroide sind nicht immer schlecht; wenn Sie sie richtig konsumieren, werden sie die besten Ergebnisse liefern. Wenn Sie sich für die Einnahme von Steroiden entschieden haben, können Sie Lebendschutz wie Samarin (Silymarin, auch SamaGen genannt) oder LIV-52 verwenden. Beides sind berühmte Produkte, die Ihre Leber während Steroidzyklen schützen.

Samagen – Leberschutz 140 mg/Tab – Boîte de 50 Tabs – MyoGen

Wenn Sie zwei oder mehr anabole Steroide zusammen verwenden, wird dies als Stapeln bezeichnet. Die meisten Bodybuilder bevorzugen eine Stapelmethode, um die besten Ergebnisse zu erzielen. Anabole Steroide, die verwendet werden, um Knochenschwund zu verhindern und Körperfett zu reduzieren. Steroide können auch denen helfen, die an einer verzögerten Pubertät leiden. Bodybuilder und Sportler nutzten sie, um ihre Muskelmasse, Kraft und ihr Leistungsniveau zu verbessern. Menschen, die abnehmen möchten, können Anabolika verwenden.

 

IV. Was sind die Symptome von anabolen Steroiden?

Jedes anabole Steroid wirkt in unserem Körper anders. Einige der anabolen Steroide wirken langsam, so dass Sie ihre Ergebnisse nicht sofort spüren werden. Es dauert ungefähr 2 bis 3 Wochen, dann treten die Symptome auf. Anabole Steroide, die schnell wirken, können ihre Ergebnisse schnell zeigen. Wenn Sie sie einnehmen, kann dies bei Benutzern zahlreiche Symptome verursachen. Zu den Symptomen der Verwendung von anabolen Steroiden gehören:

  • Hoher Blutdruck
  • Hoher Cholesterinspiegel
  • Fettige Haut und Haare
  • Aufblähen
  • Verhaltensänderungen
  • Akne
  • Sexuelles Verlangen
  • Dehnungsstreifen
  • Zysten
  • Schütteln

 

Anabole Steroide verwenden bei Männern

  • Niedrige Spermienzahl
  • Unfruchtbarkeit
  • Brustentwicklung
  • Schmerzhaftes Urinieren
  • Glatzenbildung
  • Reduzierung der Hodengröße

 

Anabole Steroide verwenden bei Frauen

  • Menstruationsstörung
  • Änderung der Stimme
  • Kahlheit
  • Gesichtsbehaarung
  • Vergrößerte Klitoris

Demzufolge Studie, wurde die Verwendung von anabolen Steroiden bei Frauen mit unerwünschten Nebenwirkungen in Verbindung gebracht. Daher ist der Nachweis des Steroidgebrauchs bei Sportlerinnen unerlässlich, um einen fairen Wettbewerb zu gewährleisten; Gleichzeitig müssen sie sich vor der Verwendung selbst weiterbilden.

 

Akne für Männer und Gesichtsbehaarung für Frauen

V. Auswirkungen von anabolen Steroiden

Wenn Sie anabole Steroide langfristig anwenden oder hohe Dosen von Anabolika verwenden Steroide, es kann verschiedene Nebenwirkungen oder gesundheitliche Probleme verursachen. Wir empfehlen Ihnen immer, die empfohlenen Dosen von Anabolika zu befolgen, die Ihnen helfen, Nebenwirkungen zu vermeiden. Wenn Sie Anabolika nach dem Zufallsprinzip verwenden, kann dies verschiedene Auswirkungen haben:

  • Herzkomplikationen
  • Leber erkrankung
  • AIDS / HIV
  • Tumore in der Niere
  • Gelbsucht
  • Depression

Beachten Sie, dass es nicht notwendig ist, dass Sie alle oben genannten Nebenwirkungen spüren, da dies von verschiedenen Faktoren wie Alter, Geschlecht, Steroiddosen und Steroidzyklus abhängt. Demzufolge Studie, Steroidbenutzer verbringen viel Geld und Zeit, um diese Medikamente zu erhalten.

VI. Fazit

Die verwendeten Steroide sind nicht schlecht; Sie müssen nur vorsichtig sein und sich informieren, bevor Sie sie verwenden. Wenn Sie Anabolika mit Schutz verwenden und am Ende des Zyklus eine Therapie nach dem Zyklus durchführen, können Sie Ihre natürliche Testosteronproduktion reproduzieren und Nebenwirkungen vermeiden. Das richtige Verständnis der Verwendung von anabolen Steroiden kann Ihnen die gewünschten Ergebnisse in Bezug auf das Bodybuilding liefern. Die Verwendung von anabolen Steroiden wirkt sich auf Männer und Frauen unterschiedlich aus.

Wenn Sie Fragen zum Steroidzyklus oder zur Steroidanwendung haben, können Sie sich von unserem Coaching beraten lassen Experten. We will answer your questions and also help you achieve your goal. You will get 100% free steroid advice from professional builders with over 10 years of experience in the bodybuilding world. You will get 100% free steroids advice from professional builders having 10+ years of experience in the bodybuilding world.

Missbrauch von anabolen Steroiden

I. Fakten zum Missbrauch von anabolen Steroiden:

  • Nach Angaben des National Institute of Drogenmissbrauch, fanden sie heraus, dass im Jahr 2014 der folgende Prozentsatz der Studenten, die anabole Steroide verwendeten, waren:
    • 0,6% von Schülern der 8. Klasse
    • 0,7% von Schülern der 10. Klasse
    • 0,6% von Schülern der 12. Klasse

Im Laufe des Lebens missbrauchten 1,9% der 12. Klasse anabole Steroide.

  • Eine Studie zeigt, dass nur 3,3% der Gymnasiasten zugeben, dass sie anabole Steroide verwenden und dass 12% von Jungen und 8% von Mädchen Anabolika verwenden, um ihr körperliches Aussehen, ihre Muskelmasse oder Kraft zu verbessern.
  • Anabole Steroide wirken auf androgenes Testosteron und verstärken dessen Wirkung im Körper.
  • Bodybuilder und Sportler verwenden illegal anabole Steroide, um Muskelmasse aufzubauen, ihr körperliches Erscheinungsbild zu verbessern, Fett abzubauen und ihr Leistungsniveau zu steigern.
  • Eine hohe Dosierung von Anabolika kann zu möglichen Nebenwirkungen führen.
  • Anabole Steroide können süchtig machen und Benutzer können einen Entzug durchlaufen.
  • Die Verwendung von Anabolika können Risiken bergen, daher müssen Sie die Aufklärung der Gemeinschaft zur Prävention verstehen, bevor Sie sie verwenden.

 

II. Was sind anabole Steroide?

Anabolika werden auch als anabole-androgene Steroide bezeichnet. Anabole Steroide sind synthetische Versionen, die Testosteron im Körper nachahmen. Der Begriff Anabole bezieht sich auf eine erhöhte Knochendichte, Bodybuilding-Muskelzellen, Proteine und andere Gewebe im Körper. Und der Begriff Androgen bezieht sich auf die Steigerung männlicher Eigenschaften wie Sexualtrieb, tiefere Stimme, Gesichtsbehaarung oder Libido. Anabole Steroide gibt es in zwei Formen: Oral (Pillen, Kapseln und Tabletten), anabole Steroide und injizierbare (Injektion) anabole Steroide.

Anabole Steroide werden auch als leistungssteigernde Medikamente bezeichnet. Sie erhöhen den Testosteronspiegel, der die Muskelmasse erhöht und Ihr Energieniveau steigert, und ermöglicht Ihnen auch, sich schnell vom Stress des Trainings zu erholen. Bodybuilder und Sportler verwenden anabole Steroide, weil sie ihr körperliches Erscheinungsbild verbessern, die fettfreie Masse erhöhen und ihr Körperfett reduzieren.
Normalerweise werden Steroide verwendet, um Menschen mit schweren Erkrankungen zu behandeln. Hier sind einige medizinische Gründe, die für Behandlungen mit anabolen Steroiden verschrieben wurden:

  • Anämie
  • Es hilft Ihnen, sich von schweren Krankheiten und Verletzungen zu erholen
  • Es erhöht den Stoffwechselprozess und produziert mehr Protein.
  • Seine Verwendung zur Behandlung bestimmter Arten von Brustkrebs
  • Hereditäres Angioödem
  • HIV-AIDS

Steroide werden Ihren Zustand nicht heilen, aber sie sind definitiv gut darin, Entzündungen zu reduzieren. Anabole Steroide wurden in den letzten Jahrzehnten verwendet. Hier sind einige der bekanntesten anabolen Steroide:

Jedes anabole Steroid muss einen anderen Dosierungszyklus durchführen; jeder hat andere Vor- und Nachteile. Sie können sie allein verwenden oder mit anderen anabolen Steroiden stapeln. Aber um bessere Ergebnisse zu erzielen, müssen Sie einen richtigen Dosierungszyklus befolgen und einige strenge Regeln mit einem richtigen Ernährungsplan und Training befolgen. Wenn Sie die empfohlene Dosierung nicht einhalten, müssen Sie möglicherweise mit mehreren Nebenwirkungen rechnen.

 

III. Warum missbrauchen Menschen anabole Steroide?

Anabole Steroide liefern Ihnen unglaubliche Ergebnisse und verbessern Ihr körperliches Erscheinungsbild und steigern Ihre Ausdauer, wenn Sie sie mit Schutz und Post-Cycle-Therapie (PCT) richtig einnehmen. Es hilft Ihnen, Ihre Muskelmasse dreimal besser zu erhöhen als ein normaler Trainings- und Diätplan. Menschen missbrauchen anabole Steroide aus verschiedenen Gründen, darunter:

  • Verbessern Sie das körperliche Erscheinungsbild
  • Erhöhen Sie ihre Körperkraft
  • Erhöhen Sie ihre Muskelmasse
  • Reduzieren Sie ihr Fett oder ihre Fettverbrennung
  • Knochendichte erhöhen
  • Erhöhen Sie ihr Energieniveau
  • Schnelle Genesung nach Verletzungen
  • Verbessern Sie ihre Leistung

 

Bodybuilder und Sportler verwenden sie vor allem, weil sie mit ihnen jeden Wettbewerb leicht gewinnen und ihr Erfolgsziel erreichen können. Deshalb werden anabole Steroide mit Sport in Verbindung gebracht.

Gutes Erscheinungsbild, Bausch, Schneiden, Kraftzuwachs

IV. Wie missbrauchen Menschen anabole Steroide?

Da wir bereits über die verschiedenen Formen von anabolen Steroiden sprechen, nahmen die Menschen früher Anabolika-Pillen oder injizierten sie direkt in den Körper. Einige Leute glauben, dass orale Steroide im Vergleich zu injizierbaren Steroiden schädlich sind, da sie die inneren Teile Ihres Körpers, wie die Niere oder die Leber, direkt beeinflussen. Aber nach unserer Forschung sind nicht alle oralen Steroide lebertoxisch. Einige der Injektionen sind auch lebertoxisch. Menschen nehmen Steroide ein, um ihre Fähigkeit zu erhöhen, mehr zu trainieren und ihre Muskelmasse mit minimalem Risiko von Nebenwirkungen zu vergrößern.

Wenn Menschen die regelmäßige Dosierung mit einer angemessenen Zyklusdauer befolgen, werden sie mehr Vorteile erzielen und die Nebenwirkungen und andere Risiken reduzieren. Die Verwendung von anabolen Steroiden ist in einigen Ländern verboten, aber dennoch verkaufen viele Unternehmen sie illegal. Menschen verwenden anabole Steroide auf drei gängige Arten:

Radfahren: Es bezieht sich auf einen Zeitraum der Einnahme von anabolen Steroiden.

Stapeln: Wenn Menschen mehr als ein Steroid gleichzeitig verwenden, wird dies als Stapeln bezeichnet. Es ist der effektivste Prozess, um bessere Ergebnisse zu erzielen.

Pyramidenbildung: Es ist eine Methode zur Einnahme von Anabolika. Benutzer beginnen mit einer niedrigeren Dosis und erhöhen diese schrittweise auf die maximale Dosis.

Wenn du anfängst Steroide Behandlungen beginnt sie mit einer niedrigen Dosierung und steigt allmählich in der Mitte der Dosis an, die maximiert wird und am Ende des Zyklus auf Null ausläuft. Im Allgemeinen dauern die Dosierungszyklen von Steroiden 6 bis 12 Wochen.

V. Psychologische und physikalische Nebenwirkungen von anabolen Steroiden

Die zahlreichen Nebenwirkungen von Steroiden im Bodybuilding können für Sie riskant sein. Wenn du missbrauchst Anabolika über einen längeren Zeitraum oder halten Sie keinen empfehlenswerten Dosierungszyklus ein, dann müssen Sie möglicherweise mit möglichen schweren psychischen und physischen Nebenwirkungen rechnen. Hier sind einige psychologische Nebenwirkungen des Missbrauchs von Anabolika:

  • Es beeinflusst Ihr limbisches System, das Ihr Gehirn beeinträchtigen kann.
  • Paranoide Eifersucht
  • Extrem aggressiv und macht reizbar
  • Manie
  • Beeinträchtigtes Urteilsvermögen
  • Wahnvorstellungen – Falsche Ideen oder Überzeugungen

Hier einige körperliche Nebenwirkungen, denen Sie möglicherweise ausgesetzt sind, wenn Sie eine hohe Dosis anabole Steroide einnehmen:

  • Kahlheit (Haarausfall)
  • Leberproblem oder Leberschaden
  • Nierenerkrankung oder Nierenversagen
  • Gynäkomastie (Erhöhung der männlichen Brüste)
  • Herzinfarkt und Schlaganfall
  • Spermienzahl verringern
  • Erhöhen Sie das Risiko von Blutbots
  • Akne erhöhen
  • Fettiges Haar und Haut
  • Haarwuchs im Gesicht
  • Verringern Sie die Brustgröße bei Frauen
  • Bluthochdruck erhöhen
  • Cholesterinspiegel erhöhen
  • Unregelmäßiger Menstruationszyklus bei Frauen
  • Erhöhen Sie das Risiko für Prostatakrebs
Akne erhöhen

VI. Behandlung verfügbar (Prävention von anabolen Steroiden)

Wir empfehlen Ihnen, eine Behandlung mit anabolen Steroiden nur durchzuführen, wenn Sie älter als 21 Jahre sind. Und bevor Sie Steroide einnehmen, müssen Sie Ihre Ganzkörperuntersuchung durchführen, um zu sehen, ob alles in Ordnung ist, um fortzufahren. Anabole Steroide sind keine schlechte Sache. Wenn Sie die richtige Dosierung des Zyklus befolgen, werden Sie enorme Ergebnisse erzielen und schneller Muskelmasse aufbauen.

Wenn Sie anabole Steroide einnehmen, empfehlen wir Ihnen, mehrere Schutzmaßnahmen zu verwenden, um mehrere Nebenwirkungen zu vermeiden. Und am Ende des Zyklus müssen Sie eine Post-Cycle-Therapie (PCT) durchführen, um die natürliche Produktion Ihrer Hormone wieder aufzunehmen. Jedes anabole Steroid hat unterschiedliche Schutzmaßnahmen und eine Therapie nach dem Zyklus. es hängt davon ab, welche Steroide Sie verwenden. Wir haben Ihnen empfohlen, den Rat unserer Coaching-Experten zu befolgen; Sie werden Sie bei den besten Behandlungen anleiten und Ihnen helfen, Nebenwirkungen von Steroiden zu vermeiden.

 

VII. Fazit

Anabolika Sie erhalten unglaubliche Ergebnisse, wenn Sie sie mit Schutzmaßnahmen und einer Therapie nach dem Zyklus richtig einnehmen. Angenommen, Sie möchten anabole Steroide kaufen, um die Behandlung zu erhalten; Sie können leicht Steroide zum Verkauf auf verschiedenen Websites finden. In diesem digitalen Zeitalter können Sie Anabolika ganz einfach online kaufen.

Sie müssen nur zuverlässige Quellen wie Oxygengym.store finden, da diese direkt Originalprodukte aus den renommierten Labors verkaufen. Viele Websites verkaufen gefälschte Steroidprodukte, also seien Sie sich bitte bewusst, bevor Sie anabole Steroide kaufen, da diese gefälschten Produkte Ihnen keine Ergebnisse liefern und Ihr Geld verschwenden. Nur Originalprodukte mit den richtigen Einnahmegewohnheiten können Ihnen die besten Ergebnisse bei einem Diätplan und Training liefern.

 

Was passiert, wenn Bodybuilder mit der Einnahme von Steroiden aufhören?

Viele Bodybuilder befürchten, dass all ihre harte Arbeit, um Bodybuilding-Gewinne zu erzielen, umsonst ist, sobald sie einen Steroidzyklus beendet haben.

Dies ist wirklich ein echtes Problem für viele Bodybuilder, aber in Wahrheit sollten Bodybuilder wirklich keine Angst haben, was passiert, wenn sie die Einnahme der Steroide abbrechen, die ihnen geholfen haben, Muskeln aufzubauen, die sogar Arnold (Schwarzenegger) wäre beeindruckt von.

Wenn Sie aufhören zu verwenden oder zu nehmen Steroidmedizinkehren Sie nicht automatisch zu Ihrem ursprünglichen Körpertyp zurück. Sie schrumpfen auch nicht über Nacht und verlieren nicht alle Ihre Bodybuilding-Gewinne über Nacht, NEIN !! das passiert einfach nicht so.

Während diese Steroide zu verkaufen Wenn Sie online gekauft haben und sich darauf verlassen haben, dass Sie etwas an Gewicht zunehmen, Ihre Muskel- und Knochenmasse steigern und Ihr Energieniveau für Ihr hochintensives Training erhöhen, ist dies möglicherweise nicht mehr erforderlich. Dies bedeutet nicht, dass Sie darunter leiden werden nicht mit dem Steroide für Bodybuilding.

Wenn Sie weiterhin im Fitnessstudio trainieren (auch wenn dies nicht so intensiv ist), können Sie dennoch ein nennenswertes Maß an Muskelmasse aufrechterhalten und aufrechterhalten. Es geht wirklich darum, gute Gewohnheiten aufrechtzuerhalten, was bedeutet, wie immer regelmäßig ins Fitnessstudio zu gehen, wie gewohnt ein paar Gewichte zu heben und einen guten Ernährungsplan einzuhalten.

I. Gehen Bodybuilding-Gewinne nach der Verwendung von Steroiden verloren?

Wann Steroide Medizin Wenn es verwendet wird, kann es entweder Ihre natürliche Produktion von Wachstumshormon oder Testosteron unterdrücken oder Ihre Hormone auf Werte erhöhen, die über dem liegen, was als natürlich angesehen werden kann. Testosteron ist ein wichtiges Bodybuilding-Hormon und eines von vielen Steroide zu verkaufen sind nach oder nachgeahmt.

Die Einführung von Steroide für Bodybuilding in Ihrem Körper wird mehrere Bodybuilding-Gewinne fördern, wie zum Beispiel:

  • Eine Erhöhung Ihres Stoffwechsels, die Sie daran hindert, Fettdepots zu speichern, und dazu führt, dass Sie Übergewicht verlieren.

 

  • Steigern Sie Ihren Appetit und ermöglichen Sie es Ihnen, durch den Verzehr nahrhafter Lebensmittel in regelmäßigen Abständen an Gewicht zuzunehmen.

 

  • ein signifikantes Wachstum der Muskelmasse aufgrund einer Zunahme der Proteinsynthese in Ihren Skelettmuskeln,

 

  • eine dickere, dichtere Knochenmasse,

 

  • Eine Steigerung der Produktion roter Blutkörperchen in Ihrem Körper, die dazu führt, dass Ihr Muskelgewebe reichlich mit sauerstoffhaltigem Blut versorgt wird. Dies reduziert den Milchsäureaufbau in Ihren Muskeln und bietet Ihnen Energie, Kraft, Ausdauer und außergewöhnliche Ausdauer.

 

Echt Steroide zu verkaufen Von vertrauenswürdigen Online-Sites wie sauerstoffgym.store erhalten Sie all diese Bodybuilding-Vorteile und vieles mehr, aber Sie verlieren NICHT alle Ihre Bodybuilding-Gewinne, nur weil Sie nicht mehr sind Kaufen Sie echtes Steroid online und Sie haben aufgehört, Steroidzyklen oder -stapel auszuführen.

Ihr Körper durchläuft eine Phase des Steroidentzugs, wenn Sie die Verwendung von Steroiden einstellen. In diesem Stadium wird Ihr Körper nicht mehr mit großen Mengen an synthetischem Wachstumshormon oder Testosteron versorgt, was dazu führen kann, dass Ihre Muskelmasse weniger ausgeprägt ist als zuvor. Dies bedeutet jedoch nicht, dass Sie sofort dünn werden, weit davon entfernt!

Sobald Sie aufhören, Steroide zu verwenden, passt sich Ihr Körper der Situation an und beginnt allmählich, seine eigenen natürlichen Hormone (wie zuvor) wie Testosteron zu erzeugen, die während der Einnahme unterdrückt wurden Steroide Medizin in einem Zyklus.

Wie bereits erwähnt, können Sie durch regelmäßige Trainingseinheiten und eine ausgewogene Ernährung möglicherweise keine Hulk-ähnlichen Muskelzuwächse erzielen, aber Sie würden definitiv keine signifikante Masse verlieren.

II. Warum ist die Post-Cycle-Therapie wichtig, nachdem Sie die Verwendung von Steroiden eingestellt haben?

Nach jedem erfolgreich abgeschlossenen Zyklus, ob Sie injizierbare Steroide verwendeten oder Steroidpillenmüssen Sie sich einer Post-Cycle-Therapie unterziehen oder auf andere Weise mit dem Akronym „PCT“ bezeichnet werden.

PCT ist für alle Steroidkonsumenten notwendig, da es ihnen hilft, das Gleichgewicht des aktuellen Hormonspiegels ihres Körpers wiederherzustellen. Egal was Steroide zu verkaufen Wenn Sie kaufen und verwenden, müssen Sie Ihre natürlichen Hormone danach wieder auf ihr normales Niveau bringen.

Viele Steroide unterdrücken Testosteron in seinem natürlichen Zustand, was bedeutet, dass die Hoden beispielsweise die Produktion von Testosteron einstellen würden, weil das in Ihren Blutkreislauf eingeführte synthetische Steroid Ihr Testosteron auf einen überdurchschnittlichen Wert erhöht hat.

Ihr Körper wird kein natürliches Testosteron produzieren, wenn das künstliche Testosteron, das Sie in Ihren Körper einführen, bereits so hoch ist. Wenn du nicht mehr Kaufen Sie echtes Steroid online Wenn Sie die Verwendung von Steroiden vollständig einstellen, müssen Sie Ihr endokrines System ankurbeln, um natürliche Hormone zu produzieren. PCT wird in dieser Hinsicht hilfreich sein.

PCT beinhaltet die Verwendung von Antiöstrogen-Medikamenten, um das Östrogen in Ihrem Körper zu reduzieren. Eine hohe Östrogenkonzentration ist für die Feminisierung verantwortlich Nebenwirkungen bei männlichen Steroidkonsumenten, die durch Gynäkomastie oder die Entwicklung vergrößerter Brüste gekennzeichnet sind.

Im Fall von weiblichen Steroidkonsumenten sind dies jedoch die Steroide zu verkaufen das haben hoch anabol Effekte wie Testosteron-Enanthogenat können Nebenwirkungen der Maskulinisierung verursachen, die durch die Vergrößerung der Klitoris, übermäßiges Haarwachstum im Gesicht und am Körper sowie eine heisere männliche Stimme gekennzeichnet sind.

Mit der Post-Cycle-Therapie würden die hohen Testosteronspiegel bei weiblichen Bodybuildern allmählich, aber sicher auf ein normales Niveau gesenkt, wodurch das Auftreten von Nebenwirkungen der Virilisierung verhindert würde.

Diejenigen, die Steroide auch über ihren Zyklus hinaus kontinuierlich verwendet und PCT ignoriert haben, wären natürlich anfälliger für Nebenwirkungen der Maskulinisierung und Virilisierung.

Darüber hinaus können diese Bodybuilder auch irreversible Nebenwirkungen wie Organschäden (z. B. Leber-, Nieren- oder Herzschäden) haben. Diesen Menschen fällt es möglicherweise auch schwer, mit dem Steroidentzug fertig zu werden, und es kann länger dauern, bis ihr Körper wieder natürliche Hormone produziert.

Die Verwendung eines selektiven Östrogenrezeptormodulators (SERM) gefällt Proviron, Clomid, Nolvadex oder Arimidex Während der Post-Cycle-Therapie hilft dies, die Östrogenkonzentration in Ihrem Körper zu reduzieren und gleichzeitig Ihren Hormonspiegel zu stabilisieren.

 

 

III. Fazit

Wenn Sie gerade auf einem sind Anabolika Zyklus und Sie haben nicht die Absicht, einen weiteren Zyklus zu starten, sobald Ihr aktueller Zyklus abläuft. Sie müssen sich keine Sorgen machen, dass Sie Ihre Bodybuilding-Gewinne verlieren.

Für den Anfang, wenn Sie aufhören zu verwenden Steroidpillen Bei Steroidinjektionen durchläuft Ihr Körper einen Prozess des Steroidentzugs. Es kann einige Zeit dauern, bis Ihr Körper seine natürlichen Hormone selbst produziert. Wenn Sie sich jedoch nach Abschluss eines Steroidzyklus einer Therapie nach dem Zyklus unterziehen, können Sie Ihren Hormonspiegel regulieren und gleichzeitig alle androgenen Effekte reduzieren, die durch Ihren Steroidgebrauch entstehen können.

Selektive Östrogenrezeptor-Modulator (SERM) -Medikamente helfen dabei, den Anstieg Ihres Östrogenspiegels zu unterdrücken, während das endokrine System Ihres Körpers dazu angeregt wird, Hormone wie Wachstumshormone und Testosteron zu produzieren.

Allerdings mit den vielen verschiedenen Steroide zu verkaufenmüssen Sie sicherstellen, dass Sie nur Kaufen Sie echtes Steroid online und nicht nicht überprüfbare, verfälschte Schwarzmarktsteroide oder überhypte Steroidalternativen. Gefälschte Steroidprodukte können sehr gesundheitsschädlich sein, seien Sie also vorsichtig!

Abschließend sollten Sie sich keine Sorgen über die Konsequenzen machen, wenn Sie Ihren Steroidgebrauch einstellen. Sie müssen irgendwann aufhören, also spielt es keine Rolle, ob es heute oder morgen ist.

Wichtig ist, dass Sie Ihre Disziplin beibehalten. Sie müssen weiterhin die richtigen Dinge tun, z. B. regelmäßige medizinische Untersuchungen durchführen, sich gut ernähren (eine ausgewogene Ernährung aus Kohlenhydraten, Fetten, Mineralien, Vitaminen und Proteinen) und so oft wie möglich trainieren.

Sie sollten sich auch immer zuerst mit Ihrem Bodybuilding-Trainer in Verbindung setzen, wenn Sie etwas kaufen müssen Steroide zu verkaufen online. Dies gilt auch, wenn Sie beabsichtigen, Ihren nächsten Steroidzyklus zu starten.

Ihr Trainer gibt Ihnen die besten Ratschläge, welche Steroide Sie erhalten sollen und welcher Steroidzyklus oder welcher Steroidstapel sicher und ideal für Ihre spezifischen Bodybuilding-Bedürfnisse geeignet ist.

6 Möglichkeiten, wie anabole Steroide Ihre Gesundheit beeinflussen

Ein Anabolika sind chemisch entwickelte Medikamente, die sowohl aus natürlich gebildeten Androgenen wie Testosteron als auch aus synthetisch hergestellten Androgenen bestehen. Es ist bekannt, dass die synthetischen Androgene, aus denen Anabolika bestehen, Eigenschaften, Wirkungen und sogar arennabolische chemische Strukturen aufweisen, die natürlichen Androgenen wie Testosteron sehr ähnlich sind.

Während anabole Steroide Bodybuildern und anderen Sportlern eine enorme Menge an anabolen und androgenen Vorteilen bieten, gibt es echte Nebenwirkungen von Steroiden beim Bodybuilding das kann nicht ignoriert werden.

Dieser Beitrag zeigt 6 Möglichkeiten anabole Steroide beeinflussen Ihre Gesundheit, während Sie mit Tipps zu vorbeugenden Maßnahmen abschließen, die Sie während und nach Ihrem Steroidzyklus ergreifen können.

I. Wie wirken anabole Steroide?

Von dem Moment an ein Anabolika Wenn die Steroidverbindungen entweder durch intramuskuläre Injektion oder über den oralen Weg verabreicht werden, gelangen sie in Ihren Blutkreislauf, wo sie dann zu Teilen Ihres Körpers einschließlich Ihres Muskelgewebes gelangen.

Während Sie sich in Ihrem Muskelgewebe befinden, absorbieren die Androgenrezeptoren Ihrer Muskeln die Steroidverbindungen in Ihre Muskelzellen. Mit den Steroidverbindungen, die sich jetzt in den Zellen Ihrer Muskeln befinden, tritt eine Wechselwirkung mit Ihrer Muskelzell-DNA auf.

Anschließend fördern die Steroidverbindungen die Proteinsynthese in Ihren Muskelzellen und stimulieren so das Muskelwachstum. Das Ausmaß der Veränderung, die Sie an Ihren Muskeln erwarten sollten, hängt von mehreren Faktoren ab.

Für den Anfang können Art und Menge der konsumierten androgen-anabolen Steroide das Muskelwachstum zusammen mit anderen Faktoren wie Ihrer Genetik, Ihrem Körperbau, Ihrem Körpergewicht und Ihrer Toleranz gegenüber dem Steroid stark beeinflussen.

Es ist immer besser, einen erfahrenen Trainer zu konsultieren, der mit Basisparametern wie Ihrem gegenwärtigen Körperbau, Ihrer Genetik und Ihrem Körpergewicht arbeitet, um den Zyklus und die Dosierung zu bestimmen, die für Sie richtig sind.

Während Sie an Ihrem koordinierten Trainingsprogramm teilnehmen, setzen Sie auf natürliche Weise das als Cortisol bekannte Stresshormon frei. Es ist bekannt, dass Cortisol das Muskelgewebe nachteilig beeinflusst, da dieses Stresshormon an die Androgenrezeptoren Ihres Muskelgewebes bindet und dann Ihre Muskeln abbaut, wodurch Sie Muskelkater bekommen.

Mit der Verwendung eines AnabolikaSie verhindern, dass das Stresshormon die Androgenrezeptoren Ihrer Muskeln erreicht und an diese bindet, und verhindern so, dass Ihre Muskeln durch Cortisol abgebaut werden.

Cortisol verursacht Müdigkeit, Schwere und Muskelermüdung. Anabolika Die Anwendung wird Ihre Skelettmuskulatur aufbauen, die Muskelgewebestärke erhöhen, Ihnen zusätzliche Energie liefern, den Milchsäureaufbau in Ihren Muskeln reduzieren, Ihre Ausdauer und Ihre allgemeine Ausdauer verbessern.

II. 6 Mögliche Nebenwirkungen von Steroid beim Bodybuilding

Nun, da die Frage von wie macht Anabolika Arbeit? wurde beantwortet, schauen wir uns 6 mögliche an Nebenwirkungen von Steroiden beim Bodybuilding. Diese Nebenwirkungen umfassen; Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Lebertoxizität, Unfruchtbarkeit, Nierenverletzung, Bluterkrankungen und Funktionsstörungen der Schilddrüse.

#1. Herzkreislauferkrankung:

Die Verwendung von einigen Anabolika Es wird allgemein angenommen, dass Medikamente den Cholesterinspiegel Ihres Körpers nachteilig beeinflussen. Einige davon Steroide zu verkaufen kann das schlechte Cholesterin oder Lipoprotein niedriger Dichte (LDL) erhöhen, während das gute Cholesterin Lipoprotein hoher Dichte (HDL) in Ihrem Körper reduziert wird.

Schlechtes Cholesterin verstopft bekanntermaßen Ihre Arterien und kann zu Herz-Kreislauf-Erkrankungen führen. Die Struktur Ihres Herzens kann verändert werden, wodurch Ihr linker Ventrikel vergrößert wird. Dies kann sich auf die Geschwindigkeit auswirken, mit der sich Ihr Herz zusammenzieht und entspannt, was letztendlich den Blutfluss zu Ihrem Herzen stört.  

Bei einer abnormalen Durchblutung steigt Ihre Neigung zu einer Reihe von kardiovaskulären Problemen. Bodybuilder sind linksventrikulärer Hypertrophie, Herzrhythmusstörungen, Bluthochdruck und Herzinsuffizienz ausgesetzt.

Etwas anabol Steroide Medikamente sind mit Herzinfarkten sowie dem plötzlichen Tod in extremen Fällen verbunden. Während diese kardiovaskulären Nebenwirkungen mag krankhaft erscheinen, sollten Sie wissen, dass sie wirklich selten sind, insbesondere wenn die empfohlenen Dosierungen genau befolgt werden und Steroide nicht missbraucht oder missbraucht werden.

#2. Lebertoxizität:

Abgesehen von der Verwendung von verfälschten mündlichen Steroide zu verkaufenEs gibt Steroidpillen wie Anadrol, die ein hohes Maß an Hepatotoxizität aufweisen. Dies bedeutet, dass das Steroid möglicherweise Ihre Leber schädigen kann.

Da das Steroid von Ihrer Leber metabolisiert wird, kann es Ihre Leber enorm belasten. Ein Teil der Leber verwandt Nebenwirkungen beim Bodybuilding einschließen; Gelbsucht, hepatozelluläres Adenom, Cholestase, hepatozelluläres Karzinom und Peliosis hepatis.

#3. Unfruchtbarkeit:

Unfruchtbarkeit durch androgen-anabole Steroide ist insbesondere dann möglich, wenn dies sicher ist Anabolika Medikamente werden über einen längeren Zeitraum eingesetzt.

Wenn anabol-androgene Steroide von Bodybuildern übermäßig verwendet werden, ist es mehr als wahrscheinlich, dass das follikelstimulierende Hormon oder FSH und das luteinisierende Hormon oder LH in Ihrem Körper abnehmen. Der Hauptzweck dieser beiden Hormone in Ihrer Fortpflanzung Gesundheit kann nicht überbetont werden, da beide zur Steigerung der Spermienproduktion beitragen.

Wenn diese Hormone aufgrund des Steroidkonsums in Ihrem Körper Mangelware sind, kann dies in wenigen Monaten zu einer Unfruchtbarkeit führen  Verwendung von Steroiden.

Die Unfruchtbarkeit, die Steroide verursachen können, ist jedoch bei Erwachsenen reversibel, während vorpubertäre Benutzer von Steroiden sich irreversiblen Unfruchtbarkeitsproblemen aussetzen können. Bei erwachsenen Bodybuildern können durch Steroidkonsum verursachte Unfruchtbarkeitsprobleme vermieden werden, indem kurze Zyklen eingehalten werden und nach einem Zyklus und vor dem Beginn eines neuen Steroidzyklus ein angemessener Hormonhaushalt gewährleistet wird.

Anabole Steroide wie Testosteron, die aufgrund ihrer Umwandlung in Östrogen in Ihrem Körper eine Feminisierung verursachen, können auch bei männlichen Anwendern andere Nebenwirkungen wie eine Verringerung der Größe Ihrer Hoden (Hodenatrophie) und Gynäkomastie hervorrufen.

#4. Nierenverletzung:

Bodybuilder laufen ein Anabolika Zyklus kann ihre Nieren einem Zustand aussetzen, der als fokales Segment bekannt ist Glomerulosklerose. Dies ist ein Zustand, in dem es Narben in den Nieren gibt.

Diese Nierenverletzung tritt jedoch häufiger bei Bodybuildern auf, die Steroidpillen verwenden, als bei injizierbaren Steroiden. Es muss auch erwähnt werden, dass Nierenverletzungen bei Bodybuildern, die orale Steroide missbrauchen oder missbrauchen, vorherrschen.

Es ist auch bekannt, dass androgen-anabole Steroide für eine Reihe von Komplikationen der Nierengesundheit verantwortlich sind, wie Nephropathie, Nierenhypertrophie, Nierenzellkarzinom und akutes Nierenversagen. Es ist daher wichtig, alle oralen Steroidzyklen kurz zu halten, und am Ende eines Zyklus sollte eine Therapie nach dem Zyklus folgen, die ein wesentlicher Bestandteil Ihrer Genesung sein sollte.

#5. Bluterkrankungen:

Anabolika Die Verwendung beim Bodybuilding ist sehr vorteilhaft für die Produktion roter Blutkörperchen in Ihrem Körper. Steroide können die Produktion roter Blutkörperchen stimulieren, indem sie sowohl die Produktion von Hämatokrit (dh das prozentuale Volumen der in Ihrem Blut vorhandenen roten Blutkörperchen) als auch von Hämoglobin (dem sauerstofftragenden Protein in Ihren roten Blutkörperchen) steigern.

Wenn Ihrem Muskelgewebe mehr Sauerstoff zugeführt wird, haben Sie eine bessere Ausdauer. Ausdauer ist großartig, wenn Sie eine enorme Menge Zeit damit verbringen möchten, Gewicht im Fitnessstudio zu heben, da es länger dauert, bis sich Milchsäure in Ihren Muskeln aufbaut.

Mit einer erhöhten Produktion roter Blutkörperchen gehen jedoch Risiken einher. Eines dieser Risiken ist die Testosteron-induzierte Polyzythämie, die auch als bekannt ist

Schlamm. Dies ist der Fall, wenn Ihre Produktion roter Blutkörperchen so hoch ist, dass Ihr Blut buchstäblich dicker wird.

Schlammbildung erhöht die Bildung von Blutgerinnseln in Ihrem Blutkreislauf, was zu einem Schlaganfall, Herzinfarkt oder sogar zum plötzlichen Tod führen kann.

#6. Schilddrüsenfunktionsstörung:

Anabolika Es ist bekannt, dass die Verwendung die Produktion und Freisetzung der wichtigsten Schilddrüsen- und Nebenschilddrüsenhormone durch die Schilddrüse nachteilig beeinflusst. Diese wichtigen Hormone umfassen; T3, T4, Calcitonin und PTH.

Während die Schilddrüse durch die von ihr ausgeschiedenen Hormone viele Stoffwechselfunktionen übernimmt, kann jede Störung der Produktion dieser Hormone dazu führen, dass Bodybuilder unter verschiedenen Gesundheitszuständen leiden.

Zum Beispiel hilft Triiodothyronin (T3) bei der Regulierung Ihres Stoffwechsels, der Muskelkontrolle, der Knochendichte, der Verdauung und sogar der Herzfrequenz. Mit einem Ungleichgewicht im T3-Hormon Anabolika und Magenprobleme sind bei Bodybuildern keine Seltenheit.

 

III. Fazit

Die 6 Nebenwirkungen von Steroiden in Bodybuilding Die in diesem Beitrag erwähnten können auf folgende Weise verhindert und kontrolliert werden:

         Um mehr zu vermeiden Schlechtes Cholesterin (LDL) als gutes Cholesterin (HDL) und tatsächlich gefährdet es Ihre Herz-Kreislauf-Gesundheit. Es ist ratsam, den Status Ihres Cholesterins regelmäßig durch eine Blutuntersuchung zu überprüfen.

         Lebertoxizität ist gefährlich für die Gesundheit Ihrer Leber. Verwenden Sie daher Leberschutzmedikamente und Nahrungsergänzungsmittel wie: TUDCA oder SamaGen (Samarin140) können dazu beitragen, die Toxizität Ihrer Leber zu verringern und sie gesund zu halten.

         Kurz mündlich pflegen Anabolika Zyklen und eine Überprüfung und ein Test der Nierenfunktion können Ihnen helfen, mögliche Narben in Ihren Nieren frühzeitig zu erkennen.

         Ein vollständiger Blutbildtest hilft dabei, das Volumen von Hämatokrit und Hämoglobin in Ihrem Blut zu ermitteln. Möglicherweise wird ein blutverdünnendes Medikament verschrieben, um das Blut dort zu verdünnen, wo Schlammbildung erkennbar ist. Dies wäre notwendig, um Blutgerinnsel zu verhindern, die Schlaganfall, Herzinfarkt oder sogar plötzlichen Tod verursachen können. 

         Schließlich ist eine Hormonprofilierung erforderlich, um den FSH- und LH-Spiegel in Ihrem Körper zu ermitteln. Wie bereits erwähnt, ist die FSH- und LH-Produktion wichtig für die Spermienproduktion und eine gute reproduktive Gesundheit.

 

Wie wird anaboles Steroid beim Bodybuilding eingesetzt?

Seit den 1950er Jahren Anabolika Medikamente wurden für medizinische Zwecke zur Verfügung gestellt. Die signifikanten anabolen Wirkungen dieser Medikamente haben jedoch Sportler aus nahezu allen Sportarten zu ihrer Verwendung geführt.

Athleten, insbesondere in Kraft- und Leistungssportarten wie Gewichtheben, Powerlifting, Strongmen-Turnieren und Wettkampf-Bodybuilding-Events, haben sich bereits Mitte der 1950er Jahre mit Steroiden wie Ente zu Wasser beschäftigt.

Heute Steroide Bodybuilding ist sehr beliebt und Sie müssen nur einen Tag lang ein Fitnessstudio besuchen und auf jeden Fall werden Sie sicher Steroid-Straßennamen wie "Pumpers", "Candy", "Arnolds", "Stackers", "Roids" und "Gym" hören ”In verschiedenen Zusammenhängen von Bodybuildern erwähnt.

Dieser Beitrag gibt Ihnen einen Einblick in was Anabolika sind und welche Bodybuilding-Gewinne aus ihrer Verwendung abgeleitet werden können. Sie werden auch die beliebtesten Steroide kennenlernen, die Wirkung von Steroiden im Sport, wie diese Steroide verabreicht werden und ihre häufigen Nebenwirkungen.

 

I. Was sind anabole Steroid-Medikamente?

Androgen-anabole Steroide oder AAS-Medikamente sind chemisch synthetisierte Derivate natürlich produzierter Hormone wie Testosteron und Wachstumshormon. Wenn benutzt, Anabolika Es ist bekannt, dass Medikamente viele verschiedene Teile des menschlichen Körpers positiv oder negativ beeinflussen.

AAS wirkt sich auf Nieren, Leber, Zentralnervensystem, Fortpflanzungssystem, Immunsystem, Blut, Haarfollikel, Knochen, Muskelstruktur usw. aus. Anabole Steroide wurden ursprünglich entwickelt, um beispielsweise Krankheiten zu behandeln; synthetisches Testosteron wurde entwickelt, um Hypogonadismus (ein Mangel an natürlichem Testosteron) zu behandeln.

Synthetisches Testosteron wie Testosteron-Enanthate, Testosteron-Propionat oder Testosteron-Cypionat wird heute jedoch von Bodybuildern verwendet, die Bulk- oder Schneidzyklen durchführen. Synthetisches Testosteron hilft beim Aufbau von Muskelmasse, erhöht die Knochendichte und stimuliert die schnelle Heilung von geschädigtem Muskelgewebe.

Darüber hinaus erhöht synthetisches Testosteron oder „Test“ die Kraft, steigert das Energieniveau und macht Bodybuilder aggressiver und wettbewerbsfähiger. In den Vereinigten Staaten von Amerika und vielen anderen Ländern der Welt wie Kanada, Westeuropa und Australien ist AAS als kontrollierte Substanz gemäß Anhang III oder IV aufgeführt und kann nur gegen Vorlage eines Rezepts von einem qualifizierten Arzt bezogen werden.

Allerdings, weil Steroide Bodybuilding ist so beliebt geworden und es gibt eine große Nachfrage nach echten Anabolika Wie Testosteron-Enanthate oder "Test" haben Lieferanten verschiedene Wege gefunden, um ihre illegalen zu bekommen Steroide zu verkaufen in die Hände eifriger Athleten, die sie brauchen.

Diese AAS-Medikamente werden trotz der strengen Sanktionen für den Besitz und die Verwendung von Steroiden ohne Rezept erhalten. Leistungssteigerung ist die einfache Antwort auf die Frage von Wofür werden Steroide verwendet?

Sportler verwenden Anabolika Drogen, um sich den zusätzlichen Vorteil zu verschaffen, der erforderlich ist, um sich in ihrem jeweiligen Sport zu übertreffen. AAS verbessert die Leistung durch den Aufbau von Muskel- und Knochenmasse und bietet Sportlern unglaubliche Ausdauer, Kraft, Energie und Ausdauer.

Aber so großartig wie Anabolika Leistungssteigernde Medikamente verwandeln einen durchschnittlichen Sportler in einen außergewöhnlichen. Es gibt viele Nebenwirkungen (mehr dazu etwas später), vor denen Benutzer vorsichtig sein müssen.

 

II. Liste der beliebten anabolen Steroide zum Verkauf

Die Anzahl der echten Anabolika Es gibt ziemlich viele Medikamente, die Bodybuildern zur Verfügung stehen, aber es gibt derzeit mindestens 30 verschiedene bekannte androgen-anabole Steroide.

Diese Steroide werden im Wesentlichen verwendet, um signifikante Verbesserungen bei Energie, Kraft, Ausdauer und Ausdauer zu erzielen. Es gibt Steroide für Bodybuilder, die einen Füllzyklus durchführen möchten, bei dem sie ihr Körpergewicht, ihre Knochendichte und ihre Muskelgewebemasse erhöhen können.

Es gibt auch Steroide für Bodybuilder, die laufen und so den Zyklus abschneiden möchten, in dem ihre Stoffwechselrate erhöht wird. Diese Bodybuilder verbrennen überschüssiges Körperfett und gewinnen dabei Muskelmasse.

Etwas Steroidpillen Zu den im Allgemeinen von Bodybuildern und anderen Sportlern verwendeten gehören:

  • Oxymetholon: Erhältlich unter dem Markennamen Anadrol, im Volksmund aber "Drol" genannt.

 

  • Oxandrolon: Dieses Steroid ist unter den Markennamen Oxandrin oder Anavar erhältlich. Bodybuilder nennen dieses Steroid "Var".

 

  • Miboleron: Auch als "Check" bekannt.

 

  • Mesterolone: Das hier Anabolika ist unter dem Markennamen Proviron erhältlich.

 

  • Methyltestosteron: Erhältlich als Virilon.

 

  • Fluoxymesteron: Markenname Halotestin, aber unter Benutzern als "Halo" bekannt.

 

  • Stanozolol: Markenname - Winstrol, aber von Bodybuildern "Winny" genannt.

 

  • Methandienon: Dianabol oder "Dbol" ist ein beliebter Markenname.

 

Bodybuilder verwenden auch injizierbare Steroide und die am häufigsten verwendeten AAS umfassen:

  • Trenbolonacetat: Finajet ist ein beliebter Markenname dieses Steroids, aber dieser AAS wird von Sportlern auch als „Tren“ bezeichnet

 

 

 

 

 

  • Nandrolonphenpropionat: Durabolin oder „NPP“ ist ein beliebter Markenname für diese AAS.

 

 

 

III. Nebenwirkungen von anabolen Steroiden

Wie bereits erwähnt, Benutzer von Anabolika Medikamente sind einer Reihe von verschiedenen Nebenwirkungen ausgesetzt. Einige dieser Nebenwirkungen sind mild, während andere schwerwiegender Natur sind.

Diese Nebenwirkungen betreffen verschiedene Teile des menschlichen Körpers. Nachfolgend sind einige bekannte Nebenwirkungen der Verwendung von androgen-anabolen Steroiden aufgeführt:

  • Nebenwirkungen des endokrinen oder reproduktiven Systems: Veränderungen der Libido, hypogonadotroper Hypogonadismus und Unfruchtbarkeit.

 

  • Nebenwirkungen der Feminisierung bei Männern: Gynäkomastie oder Vergrößerung der männlichen Brüste und Hodenatrophie.

 

  • Nebenwirkungen der Maskulinisierung in Frauen: Akne, Haarausfall bei Männern, Hirsutismus, Vertiefung oder Heiserkeit der Stimme, Brust- und Uterusatrophie, unregelmäßige Menstruationszyklen und Vergrößerung der Klitoris.

 

 

  • Nebenwirkungen des Nierensystems: Nephropathie, Nierenhypertrophie, Nierenzellkarzinom und akutes Nierenversagen.

 

  • Hepatische Nebenwirkungen: Gelbsucht, Peliosis hepatis, Lebersteatose, Cholestase und hepatozelluläres Karzinom.

 

  • Nebenwirkungen des Bewegungsapparates: Muskelverspannungen, Sehnenrupturen, Muskelhypertrophie und Rhabdomyolyse.

 

  • Nebenwirkungen des Herz-Kreislauf-Systems: Myokardhypertrophie, Myokardinfarkt, Arrhythmien, Kardiomyopathie und Thrombose.

 

  • Neurologische oder psychiatrische Nebenwirkungen: Dysphorie, Wahnvorstellungen, Depressionen, Psychosen, Angstzustände, aggressives Verhalten, Stimmungsschwankungen und Selbstmord.

Andere Nebenwirkungen umfassen; Ödeme oder Flüssigkeitsretention, Prostatakrebs und plötzlicher Tod.

 

IV. Verwendung von anabolen Steroiden durch Sportler

Das Controlled Substance Act der USA macht es rechtswidrig Anabolika Medikamente, die von jedermann ohne Erlaubnis oder gültige Verschreibung aufbewahrt und verteilt werden dürfen.

Trotz strenger Vorschriften haben und werden androgen-anabole Steroide von Sportlern verschiedener Sportarten verwendet. Sportler erhalten die meisten ihrer anabolen Steroide vom Schwarzmarkt.

Heute gibt es viele Pharmaunternehmen, die hauptsächlich in Asien und einigen Teilen Europas ansässig sind und Originalprodukte anbieten Steroide zu verkaufen und ohne gültiges Rezept.

Sportler werden dazu getrieben, Steroide zu verwenden, weil sie in ihrem jeweiligen Sport erfolgreich sein wollen. Viele Sportler mit Geld verwenden jetzt „Designer-Steroide“, die chemisch synthetisiert werden, um der Erkennung bei routinemäßigen Drogentests zu entgehen.

In der Vergangenheit haben viele renommierte Sportler Drogentests nicht bestanden und Verbote für ihre Indiskretionen erhalten. In der Leichtathletik gibt es bekannte Namen wie Marion Jones, Dwain Chambers und Justin Gatlin, die alle verschiedene Verbote für die Verwendung von leistungssteigernden Medikamenten und Steroiden erhalten haben.

Nachdem Justin Gatlin 2005 bei einem Event in Helsinki, Finnland, die 100- und 200-Meter-Rennen gewonnen hatte, erhielt er ein vierjähriges Verbot der Verwendung von Testosteron, nachdem er einen obligatorischen Drogentest nicht bestanden hatte.

Dwain Chambers verwendete THG und der beschämte Radfahrer Lance Armstrong wurde auch von der Welt-Anti-Doping-Agentur (WADA) wegen der Verwendung von Wachstumshormonen verboten, während er das weltberühmte Radrennen der Tour de France gewann.

 

V. Wie ist ein anaboles Steroid einzunehmen?

Anabolika wird durch Mund, Injektion, als Gel oder Creme und als Pellets eingenommen, die direkt unter die Haut einer Person implantiert werden. Steroide Pillen sind wegen ihrer Bequemlichkeit ziemlich häufig. Hepatotoxische Steroidpillen können jedoch für Benutzer problematisch sein.

Um gesundheitliche Probleme im Zusammenhang mit der Leber zu vermeiden, wird die Verwendung von Leberschutzmedikamenten und -zusätzen empfohlen. TUDCA und SamaGen (Samarin140) sind beliebte Leberschutzmittel.

 

VI. Fazit

Anabolika wird verwendet von Bodybuilder in Zyklen. Auf Anraten eines erfahrenen Trainers oder eines qualifizierten Arztes können Steroide auch mit anderen leistungssteigernden Medikamenten gestapelt werden.

Neben der Verwendung von Leberschutzmitteln ist eine Therapie nach dem Zyklus oder eine andere sogenannte PCT ein notwendiges Verfahren, das Sportler am Ende ihres Steroidzyklus durchführen müssen.

Um eine Feminisierung zu vermeiden, können Bodybuilder, die Steroide verwenden, die sich in das weibliche Hormon Östrogen umwandeln, Clomid als Teil ihres schützenden Drogenkonsums während und nach einem Steroidzyklus einbeziehen. Während der PCT können Östrogeninhibitoren wie Proviron auch verwendet werden, um Östrogen zu reduzieren und das Gleichgewicht von Testosteron im Körper wiederherzustellen.

Beste Steroidzyklen für Muskelaufbau und Bulking

Ich habe noch keinen Bodybuilder in meinem Fitnessstudio getroffen, der seine Muskeln nicht aufbauen möchte. Es ist wie auf der Suche nach einem Fisch, der kein Wasser mag. In der Tat ist es eine Seltenheit, jemanden im Kraftsport zu finden, der keine Muskelzuwächse wünscht. Allerdings weiß nicht jeder, wie man die Muskeln erreicht, die selbst Arnold Schwarzenegger eifersüchtig machen würden, nur ein bisschen!

Es gibt offensichtlich Steroide zum Bauschen Das wissen viele Bodybuilder bereits, aber was sie vielleicht nicht genau wissen, ist das bester Steroidzyklus für Muskelaufbau das funktioniert für sie (das ist der wichtigste Punkt). Sie sollten wissen, dass das, was für jemand anderen funktioniert, möglicherweise nicht unbedingt für Sie funktioniert.

Bevor Sie also anfangen, diese Roid-Pillen zu stecken oder Nadeln in Ihre Muskeln zu stecken, müssen Sie sich an einen Experten oder einen erfahreneren Bodybuilder wenden, um einen Steroidzyklus und ein Trainingsprogramm zu entwickeln, die Ihren Anforderungen entsprechen.

In diesem Beitrag habe ich jedoch aufgelistet, was ich für das Beste halte Steroide zum Bauschen. Darüber hinaus habe ich die besten Steroidzyklen sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Bodybuilder bereitgestellt.

Beginnen wir also ohne weiteres, sollen wir?

 

Beste Bodybuilder-Steroide für Anfänger zum Bulking

Wenn Sie neu in der aufregenden Welt des Bodybuildings sind und mit der Verwendung von Saft beginnen möchten, um Ihre Muskeln aufzubauen, sind hier vier Roid-Zyklen, die ideal für sind Anfänger.

Diese Zyklen bergen kein großes Risiko und die Nebenwirkungen der Roids sind gering (vorausgesetzt, Sie halten die empfohlenen Dosen ein). Während diese Steroide Ihre natürliche Produktion von Testosteron unterdrücken (was bei Steroiden normal ist), können Sie Ihre normalen Hormonspiegel mit einer geeigneten Therapie nach dem Zyklus wiederherstellen.

Der beste Bodybuilder für Anfänger Steroide zum Bauschen und ihre jeweiligen eigenständigen Zyklen umfassen:

#1: Dianabol (Dbol):

Dbol versorgt Sie mit synthetischem Testosteron, um Ihnen mehr Energie und Ausdauer zu geben. Sie werden in der Lage sein, mehr Zeit im Fitnessstudio zu verbringen, um Muskelmasse aufzubauen. Ich empfehle Ihnen, täglich und über einen Zeitraum von 6 Wochen zwischen 30 und 50 mg dieses oralen Steroids zu verwenden.

Schauen Sie sich die Dianabol-Reihe an

 

#2: Methenolon-Enanthogenat (Primobolan):

Primobolan Depot ist ein injizierbares anabol-androgenes Steroid, das für schnelle Ergebnisse direkt in Ihre Muskeln injiziert wird. Sie sollten 400 mg Primobolan pro Woche für einen 8-wöchigen Zyklus verwenden.

Schauen Sie sich das Primobolan-Sortiment an

 

#3: Testosteron Enanthate (Test):

Test ist ein synthetisches Derivat Ihres natürlich erzeugten Testosteronhormons. Verwenden Sie eine wöchentliche Dosis von 500 mg für einen 8-wöchigen Zyklus, um Ihre Muskelmasse und Ihre Gesamtkraft zu verbessern.

Schauen Sie sich das Testosteron Enanthate Sortiment an

 

#4: Turinabol (Tbol):

Tbol ist ein weiteres oral verabreichtes androgen-anaboles Steroid, das Ihnen dabei helfen kann, signifikante Muskelmassezuwächse zu erzielen. Ähnlich wie bei Dbol sollten Sie 30 bis 50 mg Tbol täglich für einen 9-wöchigen Zyklus verwenden.

Schauen Sie sich das Turinabol-Sortiment an

 

#5: Dbol- und Deca-Stapel

Es gibt auch einige Anfänger-Stacks, die Sie ausprobieren können. Am beliebtesten sind Dianabol (Dbol) und Nandrolone Decanoate (Deca). Dieser Steroidstapel sollte 10 Wochen lang laufen, wobei 400 mg Deca intramuskulär verabreicht werden, während 10 mg Dbol pro Tag in Woche 3 und 4 oral eingenommen und dann von Woche 5 bis 10 auf 20 mg pro Tag erhöht werden.

 

#6: Dbol und Teststapel

Testosteron-Enanthogenat (Test) ist ein bewährtes Steroid zum Aufbau von Muskelmasse. Es kann jedoch unangenehme Nebenwirkungen haben, so dass Sie eine verwenden können Dbol und Test Wenn Sie den Steroidstapel verwenden und den folgenden Zyklus ausführen, müssen Sie sich an einen erfahrenen Trainer oder Bodybuilder wenden, der Sie weiterführt.

Dieser Zyklus dauert 6 Wochen, wobei 2 Wochen lang täglich 20 mg Dbol eingenommen und dann 4 Wochen lang auf 25 mg pro Tag erhöht werden. Dbol wird mit 200 mg Test eingenommen, der in den ersten 2 Wochen wöchentlich verabreicht wird, dann wird der Test von Woche 3 bis 5 auf 300 mg pro Woche erhöht und in der fünften Woche weiter auf 350 mg pro Woche erhöht.

Beachten Sie, dass Sie Hepatoprotektiva verwenden sollten, um Ihre Leber vor möglichen Schäden aufgrund der Hepatotoxizität von Dbol zu schützen. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie nach jedem Zyklus eine Therapie nach dem Zyklus durchführen.

Beste erfahrene Bodybuilder-Steroide zum Bulking

Für erfahrene Bodybuilder die besten Stapel von Steroide zum Bauschen einschließen;

1. Trenbolon-Enanthate- und Testosteron-Enanthate-Stapel:

Ein Stapel bestehend aus 200 bis 400 mg Trenbolon-Enanthate (Tren), der pro Woche verwendet werden soll, sowie 500 bis 1.200 mg Testosteron-Enanthate (Test), der ebenfalls wöchentlich für einen Zyklus von 6 bis 8 Wochen verwendet werden soll.

 

2. Nandrolon-Decanoat- und Sustanon-Stapel:

Sie können zwischen 200 und 600 mg Nandrolon (Decks) mit 500 bis 1.200 mg Sustanon (Gelenke) stapeln, die wöchentlich für einen Zyklus von 6 bis 8 Wochen verwendet werden.

 

3. Testosteron Enanthate und Boldenone Stack:

Verwenden Sie zwischen 500 und 1.200 mg Testosteron (Test) pro Woche, wobei zwischen 400 und 800 mg Boldenon (Boldy) ebenfalls wöchentlich verwendet werden.

Abschließend

Sie sollten sich daran erinnern, egal welche der bester Steroidzyklus für Muskelaufbau oder Roids Stack (in diesem Beitrag erwähnt), die Sie ausführen möchten, sollten Sie immer eine Post-Cycle-Therapie durchführen (PCT). PCT hilft dabei, Ihren normalen Hormonspiegel nach der Verwendung von Steroiden wiederherzustellen und gleichzeitig Ihre Muskelzuwächse aufrechtzuerhalten.

Drugs such as Nolvadex and Clomid are usually recommended to restore normal testosterone production in your body after a cycle and during PCT. Steroide zum Bauschen Möglicherweise als injizierbare oder Pillen erhältlich, müssen Sie auch Leberzusätze und -schutz verwenden, wenn Sie hepatotoxische orale Roids wie Dbol oder Tbol verwenden, um Ihre Leber vor schweren Schäden zu schützen.

Beste Steroidstapel Für Muskelwachstum, Kraft- und Massenzuwachs

Hin und wieder gerate ich in eine Debatte mit Follow Bodybuildern über die bester Steroidstapel für Muskelwachstum. Diese Debatten können langwierig und anstrengend sein, da anscheinend jeder Bodybuilder seinen eigenen bevorzugten Steroidstapel hat, um Muskelmasse aufzubauen und Kraft aufzubauen.

Viele erfahrene Bodybuilder (ich selbst eingeschlossen) sind sich jedoch einig, dass die drei in diesem Beitrag hervorgehobenen Steroidstapel die zuverlässigsten und wahrscheinlich sichersten sind, insbesondere für Anfänger, Vermittler oder sogar erfahrene Bodybuilder.

 

Bester Steroidstapel für Muskelwachstum

 

#1: Tren und Teststapel:

Trenbolonacetat oder Tren ist ein androgenes anaboles Steroid, das unter den Markennamen Finaplix und Finajet erhältlich ist. Ursprünglich von Tierärzten verwendet, um den Muskelaufbau bei Rindern zu fördern, heute Bodybuilder Verwenden Sie dieses Medikament intramuskulär, um Muskelmassezuwächse und unglaubliche Kraft zu erzielen.

Tren begrenzt die Produktion von Glukokortikoiden (wie Cortisol) in Ihrem Körper und erhöht gleichzeitig den Spiegel Ihrer roten Blutkörperchen, um Ihren Muskeln eine enorme Menge an sauerstoffreichem Blut zu geben, was auch die Ausdauer, Ausdauer und schnelle Wiederherstellung von Muskelschäden verbessert.

Testosteron Enanthate ist ein Derivat von Testosteron, das unter den Markennamen Xyosted und Delatestryl erhältlich ist. Der Test wird medizinisch angewendet, um Männer mit einem niedrigen Gehalt an natürlich erzeugtem Testosteronhormon zu behandeln. Test unterdrückt jedoch die natürliche Testosteronproduktion (bei einer Person ohne natürliche Testosteronprobleme) und erhöht die synthetische Versorgung dieses Hormons im Körper.

Wenn Tren und Test kombiniert werden, bieten sie eine der folgenden Möglichkeiten bester Steroidstapel für Anfänger. Für Ihren Stapel sollten Sie 200 bis 400 mg injizierbaren Tren mit 500 bis 1.200 mg injizierbarem Test in einer Woche für einen Steroidzyklus verwenden, der zwischen 6 und 8 Wochen dauert.

#2: Deca und Sustanon:

Deca-Durabolin ist der Markenname, unter dem Nandrolon-Decanoat verkauft wird. Deca ist androgen Anabolika Dies wird im medizinischen Bereich beispielsweise zur Behandlung von durch AIDS oder Krebs verursachten Wasting-Syndromen eingesetzt. Es kann auch zur Behandlung von Anämien und Osteoporose bei Frauen in den Wechseljahren eingesetzt werden.

Testosteronisocaproat ist auf dem Markt als Omnadren 250, Sustanon 100 oder Sustanon 250 erhältlich. Sustanon ist auch ein androgenes anaboles Steroid sowie ein Testosteronester, der die männlichen Eigenschaften während der Pubertät verbessert, wie z. Erhöhte Gesichts- und Körperbehaarung, eine vertiefte Stimme und so weiter. Sustanon fördert auch starke Knochen und steigert die Produktion roter Blutkörperchen, um die Kraft und die scheinbar grenzenlose Ausdauer zu verbessern. 

Deca und Sustanon sind einer der bester Steroidstapel für Muskelwachstum das kannst du heute ausprobieren. Sie sollten 200 bis 600 mg Deca zusammen mit 500 bis 1.200 mg Sustanon pro Woche für einen Stapel von 6 bis 8 Wochen injizieren.

#3: Test und fett:

Du kannst bekommen Boldenone Undecylenat (fett) unter den Markennamen Parenabol oder Equipoise. Bold ist auch ein weiteres androgenes anaboles Steroid, das ursprünglich von Tierärzten verwendet wurde.

Dieses injizierbare Steroid wird jetzt von Bodybuildern verwendet, um die Produktion roter Blutkörperchen zu stimulieren, wodurch die Menge an sauerstoffhaltigem Blut, die in Ihre Muskeln gelangt, erhöht wird, um Ihnen außergewöhnliche Ausdauer, schnelle Muskelregeneration und herkulische Ausdauer zu verleihen.

Test and Bold ist auch eine der begehrtesten, zuverlässigsten und bester Steroidstapel für Anfänger. Stellen Sie sicher, dass Sie wöchentlich und für einen Zeitraum von 500 bis 1.200 mg Test zusammen mit 400 bis 800 mg Bold in Ihrem Steroidstapel verwenden Steroide Zyklus von 6 bis 8 Wochen.

 

Abschließend

Zwar gibt es mehrere Steroidstapel, die ebenfalls unter die Kategorie der bester Steroidstapel für MuskelwachstumEs ist wichtig zu beachten, dass die drei hier genannten Steroidstapel die sichersten sind, die Sie wahrscheinlich bekommen können. Die Verwendung von Steroiden kann Sie vielen Gesundheitsrisiken aussetzen und deren sichere Verwendung für optimale Ergebnisse sollte Ihre oberste Priorität als Bodybuilder sein.

Was auch immer der Fall sein mag, Sie sollten es auch im Hinterkopf haben, dass Sie die Therapie nach dem Zyklus beginnen müssen (PCT) am Ende Ihres Steroidstapelzyklus. Wenden Sie sich an einen Fachmann, um ein geeignetes Bodybuilding-Trainingsprogramm zu erhalten, bei dem ein Steroidstapel verwendet wird.

 

Wie wirken anabole Steroide?

Wenn Sie neu in der Welt des Bodybuildings sind, können Sie mit Recht sagen, dass Sie wahrscheinlich von anabol-androgenen Steroiden (AAS) gehört haben. Aber wie viel wissen Sie wirklich über AAS? Weißt du es überhaupt? wie Steroide in Ihrem Körper wirken? Wenn Sie jemals darüber nachgedacht haben, ein Bodybuilding-Trainingsprogramm mit Steroidkonsum zu starten, ist es für Sie absolut wichtig zu wissen, wie Steroide wirken. Bevor Sie einen Steroidzyklus beginnen, müssen Sie verstehen, was in Ihrem Körper vor sich geht, wenn Sie Steroide verwenden. Dies wird Ihnen helfen, die Steroide, die Sie verwenden, besser zu erleben und Sie davon abzuhalten, die Medikamente zu missbrauchen oder zu missbrauchen, weil Sie sich dessen bewusst sind Gefahren des Steroidgebrauchs.

 

Wie funktionieren Steroide?

Das wissen Sie vielleicht schon Anabolika helfen, die Leistung zu verbessern, und deshalb werden sie als leistungssteigernde Medikamente bezeichnet. Möglicherweise wissen Sie sogar, dass Steroide in Füll- oder Schneidzyklen verwendet werden können und dass es sich um synthetische Hormone handelt, die die natürliche Testosteronproduktion Ihres Körpers ersetzen. Es ist möglich, dass Sie auch wissen, dass anabole Steroide helfen, schlanke Muskelmasse aufzubauen, Kraft, Beweglichkeit, Ausdauer, Konzentration und sogar Ausdauer zu verbessern.

Aber Wie wirken Steroide? um Ihre Leistung genau zu verbessern?

Wie Steroide im Körper wirken, um das Muskelwachstum zu stimulieren

Anabol-androgen Steroide wurden in einem Labor entwickelt und sind synthetische chemische Derivate natürlich vorkommender Hormone in Ihrem Körper wie Testosteron Dies wird von den Hoden (bei Männern), Eierstöcken (bei Frauen) und den Nebennieren bei beiden Geschlechtern produziert.

Eine wichtige anabole Wirkung von Steroiden ist das Muskelwachstum, während die androgenen Wirkungen mit männlichen Pubertätsmerkmalen wie einer tiefen, kratzigen Stimme, Körper- und Gesichtshaaren zu tun haben.

Steroide werden üblicherweise bei der Behandlung von Krankheiten wie AIDS und Krebs verschrieben, da sie bei der Entwicklung der Muskelmasse helfen. Sportler, insbesondere Kraftsportler wie Powerlifting und Bodybuilding, verwenden Steroide wie Dianabol, um Muskelmasse aufzubauen, und Testosteron Enanthate, um Ausdauer, Ausdauer und Erholung von Muskelschäden zu verbessern.

Anabole Steroide ersetzen das natürliche Testosteron durch synthetische Hormone, die sich in größerer Menge im Blut befinden, um bei Muskelhypertrophie zu helfen und gerissene Muskelfasern zu heilen.

Wenn AAS im Körper verabreicht wird, gelangt es in Ihren Blutkreislauf und fließt dann zu den Androgenrezeptoren des Muskelgewebes. Mit dem AAS in den Muskelzellen kommuniziert es mit Ihrer DNA, was schließlich zum Wachstum Ihrer Muskeln durch den Prozess der Proteinsynthese führt.

Abhängig von der Art der Anabolika Das heißt, die Menge und Häufigkeit des Drogenkonsums, Steroide können eine Vielzahl von Reaktionen im Körper eines Bodybuilders haben. Steroide können die Entwicklung von Muskelmasse fördern (Bulking) oder sie können dabei helfen, die Muskeln zu straffen (Schneiden), um schlanke Muskelmasse zu erhalten.

 

AAS und Cortisol

Zusätzlich zur Entwicklung der Muskelmasse hilft AAS, die Vereinigung zwischen den Androgenrezeptoren der Muskelzellen und Cortisol (Stresshormon) zu verhindern. Wenn dies geschieht, wird der Prozess der Muskelhypertrophie weniger häufig, was bedeutet, dass die Bodybuilder wird viel weniger Müdigkeit der Muskeln erfahren. Auf diese Weise können sie im Fitnessstudio intensiv trainieren, da sowohl ihre Ausdauer als auch ihre Ausdauer verbessert werden.

Abschließend

Steroide werden normalerweise in Zyklen genommen. Dies geschieht, um die möglichen Nebenwirkungen zu minimieren, die sie für den Benutzer verursachen können. Jetzt wo du es weißt wie Steroide im Körper wirkenBevor Sie einen Steroidzyklus beginnen, müssen Sie einen professionellen Trainer konsultieren, damit Sie die Steroide verwenden können, die für die Art des Bodybuilding-Trainingsprogramms geeignet sind, das Sie durchführen möchten.

In den Warenkorb legen